Zur Übersicht

07.12.2022
14:00 - 18:00 Uhr

Fachgebiet: Familiärer Brust- und Eierstockkrebs , CIO

Curriculum für spezialisiert Pflegende und MFAs

Das Zentrum Familiärer Brust- und Eierstockkrebs der Uniklinik Köln lädt herzlich zum Curriculum für spezialisiert Pflegende und MFAs zur genetischen Aufklärung bei familiärer Belastung für Brust- oder Eierstockkrebs ein.

Breast Care Nurses, Pflegende und MFAs - sowohl in der Ambulanz als auch auf der Station - übernehmen zunehmend Aufgaben in der Koordination und Kooperation mit dem Zentrum Familiärer Brust- und Eierstockkrebs sowie in der Kommunikation mit den Patientinnen. Daher werden die erfolgreich etablierten Curricula für spezialisiert Pflegende weiter fortgesetzt, die in Anlehnung an die Curricula der Ärzte folgende Inhalte umfassen:

  • Die Rolle spezialisiert Pflegender und MFAs in der Versorgung von Frauen mit familiärer Belastung für Brust- und Eierstockkrebs
  • Grundlagen der Genetik, Gendiagnostikgesetz, neue Einschlusskriterien
  • Klinische Präventionsoptionen basierend auf der Gendiagnostik
  • Indikationsstellung für personalisierte, zielgerichtete Therapien basierend auf der Gendiagnostik
  • Vorstellung der Vorgehensweise und Dokumente zur Veranlassung der Gendiagnostik

Das Curriculum wird als Online-Veranstaltung angeboten.

Sie können sich per E-Mail an fbz-projektmanagement-pf@uk-koeln.de anmelden.

  • Thema:

    Curriculum für spezialisiert Pflegende und MFAs

  • Datum:

    Mittwoch, 07. Dezember 2022 , um 14:00 - 18:00 Uhr

Zur Übersicht

Nach oben scrollen