Lehre

Uns liegt Ihre theoretische und praktische Ausbildung sehr am Herzen. Daher bieten wir Ihnen im Kompetenzfeld Prävention und personalisierte Onkologie und im Wahlpflichtseminar die theoretischen Grundlagen zum sporadischen Mammakarzinom und dem erblichen Brust- und Eierstockkrebssyndrom an. Unser Angebot zum Erlernen praktischer Fertigkeiten im Labor, die z.B. die Grundlage für einen späteren Umgang mit molekulargenetischen Analyseergebnissen im klinischen Alltag darstellen können, umfasst ein umfangreiches Praktikum (über 1 Woche).

Ausführliche Informationen zum Angebot Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen finden Sie unter KLIPS 2.0

Damit wir uns im Bereich der Lehre kontinuierlich verbessern können, bitte wir Sie um Ihre Teilnahme an den verschiedenen Evaluationen und auch um eine direkte Rückmeldung.

Priv.-Doz. Dr. Kerstin Rhiem

Priv.-Doz. Dr. Kerstin Rhiem

Lehrkoordinatorin des Zentrums Familiärer Brust- und Eierstockkrebs und der Frauenklinik, Oberärztin

Studierendensekretariat der Frauenklinik

Elke Neumann
Sprechzeiten: Montag bis Mittwoch von 09:00 - 13:00 Uhr, 7. Etage, Raum 012

E-Mail    studentensekretariat-frauenklinik@uk-koeln.de
Telefon  +49 221 478-4927


Sprechzeiten für Studierende

Dienstag, Donnerstag     09:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch                        13:00 - 15:00 Uhr

Anmeldung Laborpraktikum

Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Eric Hahnen
E-Mail eric.hahnen@uk-koeln.de

Nach oben scrollen